Das Gleichnis vom Pharisäer und Zöllner


Lukas 18,9-14; 9 Er sagte aber zu einigen, die überzeugt waren, fromm und gerecht zu sein, und verachteten die andern, dies Gleichnis:

Kommentare deaktiviert für Das Gleichnis vom Pharisäer und Zöllner

Ihr werdet bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren


Johannes 15,7 Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren.

Kommentare deaktiviert für Ihr werdet bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren

Ich stehe vor der Tür und klopfe an


Offenbarung 3,20 Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich hineingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir.

Kommentare deaktiviert für Ich stehe vor der Tür und klopfe an

Der große Kampf zwischen Licht und Finsternis


Johannes 17,4 Ich habe dich verherrlicht auf Erden und das Werk vollendet, das du mir gegeben hast, damit ich es tue. 

Kommentare deaktiviert für Der große Kampf zwischen Licht und Finsternis

Das irdische Heiligtum im alten Bund und das himmlische im neuen Bund


2. Mose 25,8 Und sie sollen mir eine Heiligtum machen, dass ich unter ihnen wohne.

Kommentare deaktiviert für Das irdische Heiligtum im alten Bund und das himmlische im neuen Bund

Ein neues Gebot gebe ich euch, dass ihr euch untereinander liebet


Offenbarung 2,2-5  Ich kenne deine Werke und deine Mühsal und deine Geduld und weiß, dass du die Bösen nicht ertragen kannst; und du hast die geprüft, die sagen, sie seien Apostel und sind’s nicht, und hast sie als Lügner befunden

Kommentare deaktiviert für Ein neues Gebot gebe ich euch, dass ihr euch untereinander liebet